Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Zett – Das Magazin der Zürcher Hochschule der Künste – 1 – 2013

Sandra Stadler, St. Gallen, wohnt in Düben- dorf.DepartementMusik,MAKompo- sition und Theorie, Komposition für Film, Theater und Medien (Abschluss BA Musik, Komposition/Musiktheorie). Ak- tuelle Projekte: Opernprojekt «Heinrich Treib- häuser und die Keilerey auf der Wartburg» für die Festspiele Zürich (25./26. Juni, siehe Seite 64); Kurzfilmvertonung; Hörspiel (Ver- tonung eines Kinderbuchs); Komposition/ Arrangement für Big Band. Freud und Leid im Stu- dium. FREUD: der privilegierte Einzelunterricht; die individuellen Profile einzelner Studenten; der Einsatz gewisser Dozenten; das vielfältige Studienangebot; das selbstständige Arbeiten. LEID: die Einzige im Jahrgang zu sein (im BA wie auch im MA); der spärliche Austausch zwischen Jazz, Pop und Klassik; das einsame Leben als Komponistin. Drei Wünsche an die gute Fee: das Beherrschen aller Instrumente; einen Plattenvertrag; mein eigenes internationales Netzwerk für Kompositionsaufträge. Zum Toni- Areal: guten Kaffee aus dem Automaten, eine Bar mit gemütlichem Ambiente, eine aus- reichende Anzahl an Übungszimmern, viele Fenster. Simona Nussbaumer, Mettmenstetten ZH, wohnt in Zürich, Departement Kultur- analysen und Vermittlung, MA Art Education, bilden & vermitteln (Ab- schluss BA Vermittlung von Kunst und De- sign). Aktuelle Projekte: Schleichvermittlung im Haus Konstruktiv; Master-Thesis zum Thema Familienporträt. Freud und Leid im Studium. FREUD: sich in neuartige und überraschende Dinge zu stürzen; nach eigenem Interesse entscheiden zu dürfen; zwischen absoluter Freiheit und tatkräftiger Unterstützung gut aufgehoben zu sein; vom wertvollen Austausch profitieren zu können. LEID: unter chronischem Zeitmangel zu leiden. Drei Wünsche an die gute Fee: Apfel-Z, Kopierstempel und Löschtaste für das wirk- liche Leben. Zum Toni-Areal: Atelierplätze für alle und Werkstätten wie an der Herostrasse. Hochschule / Zett 1–13 05

Pages